Presseberichte

Anmeldung zu Bürgerforen für Verfassungsänderung

71 Jahre alt ist unsere hessische Verfassung mittlerweile. Jetzt soll sie reformiert werden um Punkte wie z.B. die Todesstrafe aus ihr zu entfernen.

Doch auch weitere Fragen sollen bei dieser Reform geklärt werden:

Soll ein Recht auf kostenlose Bildung in ihr verankert werden?

Soll die Präambel n Zukunft explizit den christlichen Glauben erwähnen?

Um über den aktuellen Stand der zuständigen Kommission des Land Hessens zu berichten und um den Bürgerinnen und Bürgern die Möglichkeit zu geben Anregungen und Vorschläge zur Änderung Verfassung einzubringen finden im Juni 3 Bürgerforen statt.

Eines davon findet am 19.Juni in der Stadt Gießen, also direkt um die Ecke, stat.

Die SPD Allendorf Lumda unterstützt diese Veranstaltung und fordert alle Interessenten auf sich für diesen Termin anzumelden und Einfluss auf diese Änderungen auszuüben.
Sie können sich auf der Seite des hessische Landtages unter https://hessischer-landtag.de/enquete-registration anmelden.

Der Vorstand der SPD Allendorf Lumda